Banale geschichten einiger Familen

Książka
Wysyłka: Niedostępna
Sugerowana cena detaliczna 39,00 PLN
Nasza cena: 20,98 PLN
Oszczędzasz 46%
Dodaj do Schowka
Zaloguj się
Przypomnij hasło
×
×
Oferujemy szeroki asortyment - ponad 120 tys. produktów
Dysponujemy solidną wiedzą - działamy już 11 lat
Dbamy o wybór najcenniejszych tytułów

Opis: Banale geschichten einiger Familen - Przybyłowska Małgorzata

Das Buch von Małgorzata Przybyłowska zeigt die Schicksale einiger in den Jahren 1918 bis 1948 in Polen lebenden Familien. Es bringt ihre Geschichte während der schwersten und neuralgischsten aller Zeiten für die damaligen Einwohner Polens ein Stück näher. Die skizzierten Erzählungen tragen einen gewissen Universalismus in sich. Die Dialoge und Gedanken der Helden sollen dem Leser das alltägliche Leben, die Sorgen und Leiden der Menschen näher bringen, die in gewisser Weise ihre Generation repräsentieren.

Małgorzata Przybyłowska ging es eben um diese Geschichten aus dem Alltag, im gewöhnlichen Maße der Existenz, und nicht um groß geschriebene Geschichte.

Diese wurde schließlich bereits in hunderten, wenn nicht tausenden von Abhandlungen sowohl zum Thema der Weltkriege als auch der Zwischenkriegszeit behandelt. In diesen wichtigen und sachlichen Werken sehen wir häufig nur Daten, große Politik, Kampfstrategien, gewonnene und verlorene Schlachten. Vergeblich sucht man darin jedoch Illustrationen des alltäglichen Lebens gewöhnlicher Menschen, die sich dabei manchmal selbst als außergewöhnlich erwiesen. Banale Geschichten einiger Familien. Ein Doku-Drama ist eine große Geschichte, geschmückt mit bunten Aufzeichnungen aus dem Alltag.


Szczegóły: Banale geschichten einiger Familen - Przybyłowska Małgorzata

Tytuł: Banale geschichten einiger Familen
Autor: Przybyłowska Małgorzata
Wydawnictwo: Warszawska Grupa Wydawnicza
ISBN: 9788365356543
Języki: niemiecki
Rok wydania: 2016
Ilość stron: 296
Format: 14.0x20.2
Oprawa: Miękka
Waga: 0.37 kg


Recenzje: Banale geschichten einiger Familen - Przybyłowska Małgorzata

Zaloguj się
Przypomnij hasło
×
×

Książka

Banale geschichten einiger Familen

Das Buch von Małgorzata Przybyłowska zeigt die Schicksale einiger in den Jahren 1918 bis 1948 in Polen lebenden Familien. Es bringt ihre Geschichte während der schwersten und neuralgischsten aller Zeiten für die damaligen Einwohner Polens ein Stück näher. Die skizzierten Erzählungen tragen einen gewissen Universalismus in sich. Die Dialoge und Gedanken der Helden sollen dem Leser das alltägliche Leben, die Sorgen und Leiden der Menschen näher bringen, die in gewisser Weise ihre Generation repräsentieren. Małgorzata Przybyłowska ging es eben um diese Geschichten aus dem Alltag, im gewöhnlichen Maße der Existenz, und nicht um groß geschriebene Geschichte. Diese wurde schließlich bereits in hunderten, wenn nicht tausenden von Abhandlungen sowohl zum Thema der Weltkriege als auch der Zwischenkriegszeit behandelt. In diesen wichtigen und sachlichen Werken sehen wir häufig nur Daten, große Politik, Kampfstrategien, gewonnene und verlorene Schlachten. Vergeblich sucht man darin jedoch Illustrationen des alltäglichen Lebens gewöhnlicher Menschen, die sich dabei manchmal selbst als außergewöhnlich erwiesen. Banale Geschichten einiger Familien. Ein Doku-Drama ist eine große Geschichte, geschmückt mit bunten Aufzeichnungen aus dem Alltag.

Powiadom o dostępności
Podaj swój e-mail a zostaniesz poinformowany jak tylko pozycja będzie dostępna.
×

Zapowiedź 2016-05-09

Cena 39,00 PLN
Nasza cena 20,98 PLN
Oszczędzasz 46%
Wysyłka: Niedostępna
Dodaj do Schowka
Zaloguj się
Przypomnij hasło
×
×

Szczegóły: Banale geschichten einiger Familen - Przybyłowska Małgorzata

Tytuł: Banale geschichten einiger Familen
Autor: Przybyłowska Małgorzata
Wydawnictwo: Warszawska Grupa Wydawnicza
ISBN: 9788365356543
Języki: niemiecki
Rok wydania: 2016
Ilość stron: 296
Format: 14.0x20.2
Oprawa: Miękka
Waga: 0.37 kg


Recenzje: Banale geschichten einiger Familen - Przybyłowska Małgorzata

Zaloguj się
Przypomnij hasło
×
×


Zaloguj się
Przypomnij hasło
×
×